Gyros im Fladenbrot

Gyros im Fladenbrot

Erstellt am: 29.04.2020

Zutaten für 4 Stück:

Salz-Kümmel-Dinnete:
1000 g Weizenmehl 550 oder Dinnetemehl
10 g Hefe
ca. 700 ml Wasser (kalt)
1 Prise Brotgewürz
1810 g Gesamtteig

Belag:
Kümmel, Salz und Butter oder Sesam, Schwarzkümmel

Zubereitung Salz-Kümmel Dinnete:
Für den Teig die Zutaten in der Teigknetmaschine 8 -10 Minuten zu einem glatten, weichen Teig verkneten. Diesen abgedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen. Danach mit nassen Händen zu 4 x 425 g schweren Portionen ausbrechen. Anschließend auf einem bemehlten Brett oder einer Gärbox abgedeckt bei Raumtemperatur 1 Stunde ruhen lassen. Den Teig dann 12 Stunden in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und bei Raumtemperatur ca. 30 Minuten ruhen lassen. Nach der Ruhezeit die Teigportionen mit bemehlten Händen in Form einer Pizza ausziehen und nochmals ca. 15 Minuten ruhen lassen. Die Teigportionen mit Wasser absprühen. Anschließen beliebig mit Salz und Kümmel bestreuen. Zum Schluss auf einen, mit Streumehl bestäubten Backschieber legen und nach Anleitung backen. Dann noch mit Butter abstreichen und nach Belieben bestreuen.




Zutaten für einen Gyrosspieß:
800 g Schweinenacken
200 g Hackfleisch
200 g rote Zwiebeln
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Oregano und Thymian
Ca. 150 g Joghurt
Olivenöl
Gemüse nach Wahl

Zubereitung Gyrosspieß:
Schweinenacken, Zwiebeln und Gemüse in dünne Scheiben schneiden. Alle Zutaten miteinander vermischen und für mindestens 8 Stunden in den Kühlschrank stellen. Das Hackfleisch in einer extra Schüssel abschmecken. Fleisch, Hackfleisch, Gemüse und Zwiebeln abwechselnd auf den Spieß stecken. Den Gyrosspieß in den Ofen geben. Wenn der Spieß außen kross ist, etwas abschneiden, zurück in Ofen geben und wiederholen.



Zutaten Joghurtsoße:
500 g Joghurt
2 Knoblauchzehen
Frischer Dill und Petersillie
30 g Olivenöl
Salz, Pfeffer
Abrieb und Saft einer Zitrone

Das Anrichten:
Für die Joghurtsoße einfach die Zutaten miteinander vermischen und abschmecken. Das Fladenbrot nach Bedarf aufschneiden und mit den Zutaten füllen. Hierzu einfach mit einem Messer das Gyros vom Spieß schneiden. Die Soße kann zwischendrin und zum Schluss darübergeträufelt werden. Als Beilage eignet sich Grillgemüse bestens. Hierzu einfach Gemüse nach Wahl auf dem Grill oder in einer Pfanne anbraten und mit dem gefüllten Fladenbrot servieren.

Backzeiten:

Salz-Kümmel-Dinnete:

Im Holzbackofen:
Bei 320° C einschießen.
Backzeit 6-8 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 320° C,
Unterhitze 235° C
Backzeit 6-8 Minuten.

Im Haushaltsbackofen:
Bei 250° C einschießen.
Backzeit 15-20Minuten.


Gyrosspieß:

Im Holzbackofen:
Bei 370-400° C einschießen.
mit Glut im Ofen

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 320° C,
Unterhitze 200° C
eingeschalteter Ofen

19,30 € *
3,04 € *
1 kg | 3,04 € €/kg
86,76 € *
ab 10,24 €
ab 3,14 €
4,83 € *
5 Stück | 0,97 € €/Stück
3,14 € *
1 kg | 3,14 € €/kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten