Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Informationen
Schweinelende im Kräutermantel

Schweinelende im Kräutermantel

Erstellt am: 18.09.2017

Zutaten Schweinelende:

1 Schweinelende (400-500 g)
1 Bund Petersilie
¼ Bund Thymian
¼ Bund Rosmarin
4 Scheiben getrocknetes Brot
100 g geriebener Käse (trocken, nussig)
2 EL Senf, mittelscharf
2 EL Olivenöl
Salz, weißer Pfeffer, Olivenöl


Zubereitung Schweinelende:

Die Schweinelende von Haut- und Sehnenresten befreien. Das Fleisch rundum gut mit Salz und Pfeffer würzen und einreiben. Mit der Hälfte der Kräuter, dem Senf und dem Olivenöl eine Marinade herstellen und mit der gewürzten Lende in einen Gefrierbeutel nahezu Vakuum verschließen. Im geschlossenen Beutel die Marinade in das Fleisch einmassieren. Nun die Lende über Nacht im Gefrierbeutel kühl lagern. Die Kräuter vom Stiel befreien und mit dem angetrocknetem Brot und dem Käse in einer Küchenmaschine zu Semmelbröseln zerkleinern. Zum Schluss einen Schuss Olivenöl und eine Prise Salz hinzugeben. Die Schweinelende aus der Kühlung nehmen in der Kräuterpanade wälzen und gut andrücken. Die panierte Lende in einen Bräter legen und in den Ofen schieben.


Backzeiten:

Im Holzbackofen:
Bei 320° C einschießen
Backzeit: ca. 25-30 Minuten

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 320° C,
Unterhitze 210° C
Backzeit: ca. 25-30 Minuten
Ofen eingeschaltet lassen.

Im Haushaltsbackofen:
220° C einschießen
Backzeit: ca. 20 Minuten

Zutaten:

1 kg Kartoffeln, festkochend
4 Karotten
400 ml Sahne
100g Käse
Gemüsebrühe oder Pfiffikus, Salz, schwarzer Pfeffer, Muskat


Zubereitung Kartoffeln-Karottenauflauf:

Die Kartoffeln und Karotten schälen, in feine Scheiben schneiden und in eine Auflaufform geben. Die Sahne mit den Gewürzen vermischen und über die Kartoffeln und Karotten gießen. Die Butter in Flocken über dem Auflauf verteilen und mit dem Käse bedecken.

Backzeiten:

Im Holzbackofen:
Bei 280° C einschießen.
Backzeit: 60 Minuten

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 280° C,
Unterhitze 190° C.
Backzeit: 60 Minuten
Ofen eingeschaltet lassen.

Im Haushaltsbackofen:
200° C einschießen
Backzeit: 60 Minuten

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten