Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Informationen
Schwäbische Flachswickel

Schwäbische Flachswickel

Erstellt am: 15.07.2019

Zutaten für 24 Stück:

Vorteig:
5 g  Hefe
200 g Milch
200 g Weizenmehl 550
Stehzeit: 12 Stunden

Hauptteig:
405 g Vorteig
800 g Weizenmehl 550
ca. 250 g kalte Milch
50 g Zucker
15 g Salz
20 g Hefe
100 g Ei (2 Stück)

Nach 2 Minuten zugeben:
200 g kalte Butter
Zitronen-/Orangen-/ Limettenabrieb

1840 g Gesamtteig


Hagelzucker


Zubereitung:

Für den Vorteig die Zutaten mit einem Kochlöffel verrühren. Diesen abgedeckt, bei Raumtemperatur für etwa 12 Stunden stehen lassen. Danach in den Kühlschrank stellen bis er verarbeitet wird.

Die Zutaten für den Hauptteig vermengen und ca. 10-12 Minuten zu einem homogenen Teig kneten. Nach ca. 2 Minuten die kalte Butter und den Abrieb der Früchte nach und nach zugeben. Den Teig ca. 45 Minuten ruhen lassen und anschließend in 75 g schwere Stücke teilen und zu Strängen rollen. Diese eindrehen, im Hagelzucker wenden und für ca. 60 Minuten abgedeckt gehen lassen. Anschließend nach angegebenen Temperaturen backen.


Backzeiten:

Im Holzbackofen:
Bei 240° C einschießen.
Backzeit: 10-12 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 240° C,
Unterhitze 150° C.
Ofen eingeschaltet lassen.
Backzeit: 10-12 Minuten.

Im Haushaltsbackofen:
Bei 180° C einschießen.
Backzeit:10-12 Minuten.


19,80 € *
4,95 € *
5 Stück | 0,99 € €/Stück
ab 10,20 €
ab 10,50 €
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten