Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Informationen
Zimtsterne

Zimtsterne

Erstellt am: 18.09.2017

Zutaten für ca. 50 -60 Zimtsterne:

180 g Eiweiß (6 Stück)
440 g Puderzucker
1 Prise Salz
Saft und geriebene Schale einer Zitrone
15-20 g Zimt
500 g gemahlene Mandeln

Eiweißglasur:
90 g Eiweiß (3 Stück)
220 g Puderzucker
1 Prise Salz


Zubereitung:

Das Eiweiß und die Prise Salz mit dem Rührwerk leicht cremig schlagen, nach und nach Puderzucker und Zitrone zugeben. Die restlichen Zutaten kurz unterkneten. Den Teig über Nacht kalt stellen. Am nächsten Tag den Teig mit der dicksten Ausrollhilfe ausrollen und glatt mit der Glasur bestreichen. Den Sternausstecher in Wasser tauchen und Sterne ausstechen. Wenn alles ausgestochen ist, zu den Resten frische Mandeln zugeben, verkneten und das Ausstechen wiederholen. Auf ein gefettetes oder mit Backfolie belegtes Blech legen und ca.
1 Stunde antrocknen lassen. Anschließend nach Anleitung backen. Anmerkung: Bei zu weichem Teig, nochmals gemahlene Mandeln dazugeben.


Backzeiten:

Im Holzbackofen:
Bei 150° C einschießen.
Backzeit 10-15 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 140° C,
Unterhitze 100° C
Backzeit 10-15 Minuten.
Ofen eingeschaltet lassen.

Im Haushaltsbackofen:
Bei 160° C einschießen-
Backzeit 10-15 Minuten.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten