Räucherphorie - Sparbrand

Räucherphorie - Sparbrand

Gewicht: 0.34 kg
Art.-Nr. 303727
Menge
  • Vielseitig anwendbar: In Räucheröfen und Grills
  • Durch Gitterdraht verbesserte Luftzufuhr und dadurch idealer Abbrand
  • Sparsam und effizient
  • Langlebig und robust
  • Enge Maschenweite
  • Verwendung von feinstem Räuchermehl möglich

Beschreibung:

Dieser Sparbrand überzeugt durch das optimierte Design mit den umgelegten Drahtenden, der optimierte Maschenweite und der passgenauen Fertigung im Vergleich zu anderen günstigen Produkten – Räucherphorie steht für Premium!

Der Kaltraucherzeuger ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und für alle Räucheröfen, Grills oder Smoker geeignet.

Material: 0,7 mm dickes Edelstahlgeflecht
Maße:
Breite: 17,5 cm, Länge: 22,5 cm, Höhe 4,5 cm


Verwendung:

1. Befüllen:
Räuchermehl in die dafür vorgesehene Spirale füllen. Seien Sie dabei ruhig großzügig, so dass die Spirale gehäuft mit Räuchermehl gefüllt ist. Wir empfehlen dabei die Verwendung einer Unterlage, um das überschüssige Räuchermehl aufzufangen. Hierbei kann ein handelsübliches Backblech oder ähnliches herangezogen werden.

2. Komprimieren des Räuchermehls:
Hierzu können Sie mit der Hand das gehäufte Räuchermehl durch Drücken komprimieren.
Wir empfehlen dazu die Verwendung einer Holzplatte oder ähnliches. Dadurch ist der Prozess einfacher und die Verletzungsgefahr geringer. Bei Bedarf Befüllung und Komprimierung wiederholen

3. Anzünden des Räuchermehls und Wahl der Brennmethode:
Je nach Methode dauert das Anzünden 1-3 Minuten. Wir empfehlen das Anzünden durch einen Feueranzünder.

4. Platzieren des Kaltrauchgenerators:
Sobald das Räuchermehl erfolgreich glüht, kann nun der Kaltrauchgenerator an der gewünschten Stelle platziert werden. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie den Kaltrauchgenerator niemals an der angezündeten Stelle anfassen. Gegebenenfalls wärmebeständige Handschuhe tragen

5. Abbrennen und anschließende Reinigung:
Nachdem das Räuchermehl vollständig abgebrannt ist, sollte der Kaltrauchgenerator von den Kohlenestern befreit und gereinigt werden. Hierzu einfach den Kaltrauchgenerator ausklopfen und mit einer Bürste reinigen. Nun steht Ihnen der Kaltrauchgenerator wieder für den nächsten Räucherspaß bereit.


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten