Ruchmehlbrot mit Sauerteig

Ruchmehlbrot mit Sauerteig

Erstellt am: 26.03.2018

Zutaten für 3 Brote:
Ruchmehlsauerteig:
150 g Ruchmehl
150 g Wasser
7 g Anstellgut
12-15 Stunden bei Raumtemperatur

Hauptteig:
307 g Ruchmehlsauerteig
750 g Ruchmehl
500- 550 g Wasser

Nach ca. 7 Minuten kneten dazu geben:
20 g Öl
22 g Salz
10 g Hefe

1600 g Gesamtteig
3 Brote à 550 g


Zubereitung:
Ruchmehlsauerteig:
Die Zutaten für den Ruchmehlsauerteig mit einem Kochlöffel verrühren. Diesen ca. 12-15 Stunden bei Raumtemperatur gehen lassen.


Hauptteig:
Die Zutaten des Hauptteigs 10-12 Minuten kneten. (Bitte Zutatenhinweis beachten). Nun in eine geölte Wanne geben und 90 Minuten ruhen lassen. Während der Teigruhe den Teig 2 x falten (nach 60 und 90 Minuten). Nach der Teihruhe in 3 Brote teilen und in bemehlte Gärkörbchen legen. 30 Minuten gehen lassen. Dann nach Anleitung backen.

Backzeiten:
Im Holzbackofen:
bei 280° C einschießen
und 45 Minuten backen.

Im Elektro-Steinbackofen:
280° C Oberhitze,
180° C Unterhitze
Backzeit: 45 Minuten.
Ofen nach dem einschießen ausschalten.

Im Haushaltsbackofen:
bei 250° C einschießen, ca. 10 Minuten
backen, dann Backofen auf 210° C zurückschalten
und weitere 35 Minuten backen.


3,90 € *
0,07 kg | 59,09 €/kg
ab 12,90 €
ab 16,00 €
ab 11,80 €
34,90 € *
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten