Dinkelmischbrot

Dinkelmischbrot

Erstellt am: 23.05.2017

Zutaten für 4 Dinkelbrote à 750 g
Roggensauerteig:
400 g Roggenmehl Type 997, 1150 oder 1370
400 ml Wasser (ca. 40° C)
40 g fertiger Sauerteig (Anstellgut)

Hauptteig:
800 g Roggensauerteig
1200 g Dinkelmehl Type 1050
400 g Roggenmehl Type 997, 1150 oder 1370
40 g Salz
30 g Hefe
1120 ml Wasser (ca. 30° C)

Zubereitung
Für den Sauerteig das Mehl, Wasser und Anstellgut in eine ausreichend große Schüssel geben und gut verrühren. Abgedeckt bei Zimmertemperatur (20-24°C) etwa 18 Stunden ruhen lassen. Vom fertigen Roggensauerteig entnehmen Sie 40 g als Starter für den nächsten Sauerteig. In einem Glas im Kühlschrank kann er etwa 4 Wochen aufbewahrt werden.
Für den Hauptteig Sauerteig und die restlichen Zutaten in der Teigknetmaschine 8-10 Minuten kneten.
Danach etwa 30 Minuten ruhen lassen. Anschließend den Teig in 4 Portionen teilen und zu runden Broten formen. Die geformten Brote in die mit Roggenmehl ausgestaubten Peddigrohrkörbchen setzen und zugedeckt 1 Stunde gehen lassen. Die Brote aus den Körbchen stürzen, einschneiden und backen.

Backzeiten
Im Holzbackofen:
Bei 290° C einschießen.
Backzeit 60 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 290° C,
Unterhitze 190° C
Backzeit 60 Minuten.
Ofen nach dem einschießen ausschalten.

Im Haushaltsbackofen:
Bei 250° C einschießen und nach 10 Minuten auf 210° C zurückschalten.
Danach 50 weitere Minuten backen.

6,73 € *
6,77 € *
2.5 kg | 2,71 € €/kg
4,83 € *
5 Stück | 0,97 € €/Stück
ab 10,24 €
ab 14,04 €
19,30 € *
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten