Dinnete süß - mit Äpfeln und Rahm

Dinnete süß - mit Äpfeln und Rahm

Erstellt am: 01.10.2018

Zutaten:
1000 g Weizenmehl Type 550 oder Type 812
25 g Salz
20 g Hefe
700 ml Wasser


Belag:
6 mittelgroße, säuerliche Äpfel
200 g Sauerrahm
100 ml Sahne
1 Ei
Etwas Zimt und Zucker
Mandelblättchen


Zubereitung:
Für den Teig die Zutaten in der Teig knetmaschin 8 -10 Minuten zu einem glatten, weichen Teig verkneten. Diesen abgedeckt etwa 1 Stunde ruhen lassen. Danach mit nassen Händen 8 -10 Portionen ausbrechen (etwa Größe einer Dampfnudel) und auf einem bemehlten Brett oder einer Gärbox abgedeckt 1 Stunde ruhen lassen. Für den Belag die Äpfel schälen und fein raspeln. Den Sauerrahm mit der Sahne, Ei, Zimt und Zucker zu einer cremigen Masse aufrühren. Die Teigportionen mit bemehlten Händen in Form einer Pizza ausziehen und auf einen mit Mehl bestäubten Backschieber legen. Alternativ kann der Teig auch mit dem Wellholz ausgewellt werden. Anschließend die geraspelten Äpfel auf die Teigfladen streichen, 2 -4 EL des Rahmgußes darauf verteilen und mit Mandelblättchen bestreuen.


Backzeiten:

Im Holzbackofen:
Bei 300° C einschießen.
Backzeit 10 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 300° C,
Unterhitze 235° C
Backzeit 10 Minuten.

Im Haushaltsbackofen:
Bei 250° C einschießen.
Backzeit 18-20 Minuten.

ab 10,24 €
ab 15,11 €
3,53 € *
0.66 100g | 5,35 € €/100g
6,73 € *
19,30 € *
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten