Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Informationen
Mini-Schneckennudeln

Mini-Schneckennudeln

Erstellt am: 18.10.2017

Zutaten für 35 Schneckennudeln:

500 g Weizenmehl Type 550
70 g Zucker
50 g Butter
15 g Schmalz
5 g Salz
30 g Hefe
1 Ei
200 -220 ml Milch


Zubereitung: 

Alle Zutaten in der Teigknetmaschine 7-10 Minuten miteinander zu einem feinen Hefeteig kneten. Den Teig mindestens ½ Stunde abgedeckt ruhen lassen. Dann den Teig zu 20 cm breiten Streifen ausrollen (ca. 2-3 mm dick) und mit der gewünschten Füllung bestreichen. Dann den Teig von oben nach unten straff zusammenrollen und den Schluss mit Wasser bestreichen, so dass er beim Backen nicht aufgeht. Den Teig in ca. 2 cm starke Stücke schneiden und auf ein mit Folie belegtes Backblech legen. Nochmals ½ Stunde gehen lassen. Dann nach Anleitung backen. Nach dem Backen sofort mit heißer Aprikosenmarmelade und Zuckerglasur bestreichen.

Butter Zimtzucker
100 g Butter flüssig machen und gleichmäßig auf den Teig streichen. Zimtzucker und eventuell Sultaninen darüber streuen. Noch mal kurz mit dem Wellholz darüber rollen, damit die Sultaninen halten, aufrollen und fertig!

Mohnfüllung
250 ml Milch, 60 g Honig, 100 g Zucker, 60 g Marzipan und 50 g Butter miteinander aufkochen. Salz, Zitrone, Vanille, 270 g Mohn, 15 g Stärke trocken miteinander vermischen und anschließend in die kochende Flüssigkeit rühren. Für weitere 3 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Masse abkühlen lassen und gegebenenfalls mit etwas Milch weicher machen falls die Konsistenz zu fest ist.

Mandel/Marzipanfüllung
445 ml Milch ,100 g Zucker, 100 g Honig und 230 g Marzipan miteinander aufkochen. Salz, Zitrone, Vanille, 575 g Mandelgrieß, 20 g Stärke trocken miteinander vermischen und anschließend in die kochende Flüssigkeit rühren. Für weitere 3 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Masse abkühlen lassen und gegebenenfalls mit etwas Milch weicher machen falls die Konsistenz zu fest ist.

Nussfüllung
150 g Eier nach und nach unter 160 g Marzipan rühren. 150 g Zucker, 400 g Haselnüsse (grob u. fein nach belieben), 20 g Stärke, Prise Zimt und 100 g Milch verrühren und zu der Marzipanmasse geben.


Anmerkung
Für alle Rezepte gilt: Wenn die Füllung beim Backen mit aufgehen soll zum Beispiel bei Nussschnecken oder Nusshörnchen können auf 1 kg Füllung 10 g Backpulver mit zugegeben werden.

Backzeiten:

Im Holzbackofen:
Bei 210° C backen
Backzeit: ca. 10-12 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
220° C Oberhitze,
140° C Unterhitze
Backzeit ca 10-12 Minuten.
Ofen eingeschaltet lassen.

Im Haushaltsbackofen:
bei 185° C backen
Backzeit: 10-12 Minuten

Trusted Shops Kundenbewertungen für backdorf.de: 4.87 / 5.00 von 993 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten