Früchtebrot Glutenfrei

Früchtebrot Glutenfrei

Erstellt am: 06.04.2021
Zutaten für 3 Brote à 750 g:
Früchte:
200 g gedörrte Birnen, klein geschnitten 
200 g gedörrte Zwetschgen, klein geschnitten 
200 g gedörrte Feigen, klein geschnitten 
100 g gedörrte Aprikosen, klein geschnitten 
60 g gedörrte Datteln, klein geschnitten 
100 g Sultaninen 
5 g Zucker

Kochpudding:
500 g Schnitzbrühe (vom Birnen kochen) 
40 g Butter
60 g Kartoffelstärke 
10 g Salz
40 g Zuckerrübensirup
20 g Salz

Teig: 
60 g Mandeln, klein gehackt 
60 g Haselnüsse, klein gehackt 
500 g Rundkornreis, gemahlen
100 g Buchweizen, gemahlen
4 g Xhantan 
4 g Johannisbrotkernmehl
20 g Salz
10 g Flohsamen, gemahlen 
42 g Hefe (bei langer Teigführung: 20g) 
40 g Zitronensaft

Zubereitung:
Früchte: 
Die Birnen erst in ca. 750 g Wasser weichkochen, Kochwasser aufbewahren und für den Kochpudding verwenden. Die Dörrbirnen abkochen. Die Sultaninen einen Tag vorher in Schnaps einlegen, was ein feines Aroma ergibt.

Kochpudding: 
Alle Zutaten für den Kochpudding zur Schnitzbrühe hinzugeben und aufkochen.  

Teig:
Nun die Zutaten für den Teig zusammen mit dem Kochpudding in die Knetmaschine geben und zu einem glatten Teig kneten. Danach die klein geschnittenen Früchte und die gehackten Mandeln und Nüsse dazugeben. Die Brote zu gleich großen Teilen ausformen und auf Stückgare stellen. 

Dann nach Anleitung backen.



Backzeiten:

Im Holzbackofen:
Bei 240° C einschießen.
Backzeit 45 Minuten

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 240° C, Unterhitze 140° C
Ofen nach dem Einschießen ausschalten.
Backzeit 45 Minuten

Im Haushaltsbackofen: 
Bei 220° C einschießen 
Backzeit 45 Minuten
3,60 € *
1 kg | 3,60 € €/kg
3,87 € *
1 kg | 3,87 € €/kg
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten