Pizzaschnecken

Pizzaschnecken

Erstellt am: 06.04.2017

Zutaten für 15-28 Pizzaschnecken

500 g Weizenmehl 550
Ca. 300 g Wasser
5 g Hefe
25 g Olivenöl
10 g Salz

840 g Gesamtteig
Teigtemperatur: 25° C 

Füllung:

200 g gestückelte Tomaten aus der Dose
150 g Beilage nach Bedarf (Schinken, Salami,     
Pilze, Paprika, Oliven etc.)
100 g geriebener Käse (Mozzarella)
Evtl. 5 g Stärke (nach Bedarf)
Salz & Pfeffer
Pizzagewürz


Zubereitung:

Teig:
Alle Zutaten für den Teig in der Teigknetmaschine 6 Minuten langsam und 7 Minuten
schnell kneten. Danach den Teig in eine Gärbox legen, etwas flach drücken und abgedeckt
im Kühlschrank über Nacht ruhen lassen. Den Teig am darauffolgenden Tag leicht bemehlen und mit einem Wellholz dünn ausrollen.

Füllung:
Die Tomaten mit den Gewürzen abschmecken und die Beilagen in feine Würfel schneiden. Anschließend die Tomaten, die Beilagen und den Käse gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Den Teig zu einer Schnecke aufrollen. Damit die Rolle zusammen hält, das Ende mit Wasser bestreichen und leicht andrücken. Nun ca. 2 cm breite Stücke abschneiden und auf ein Backblech legen. Dann etwa 80-90 Minuten gehen lassen und anschließend backen.

Tipp:

Die Füllung kann ganz nach Ihrem Geschmack variiert werden. Sie können mit
Ananasstücken oder Pilzen die Füllung verfeinern. Statt Schinken eignet sich auch
Salami oder Fisch (z.B. Lachs, Thunfisch). Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Backzeiten:

Im Holzbackofen:
Bei 250° C einschießen
Backzeit: 18-20 Minuten

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 260° C
Unterhitze 170° C
Backzeit 18-20 Minuten
Ofen eingeschaltet lassen

Im Haushaltsbackofen:
Bei 160° C einschießen
Backzeit: 18-20 Minuten

ab 9,90 €
4,95 € *
5 Stück | 0,99 € €/Stück
ab 56,00 €
19,80 € *
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten