Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Informationen

Getreidemühlen

Nutzen Sie die Kraft des vollen Korns. Darin stecken wichtige Nährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und hochwertiges Eiweiß. Dazu die wichtigen pflanzlichen Ballaststoffe, die für den Stoffwechsel und die Verdauung wertvoll sind. Außerdem schmeckt Brot mit frisch gemahlenem Mehl himmlisch gut. Viele gute Gründe, sein Mehl frisch zu mahlen.

Mehr Info >

Rosi

Rosi
445,00 € *

Tina

Tina
340,00 € *

Erica

Erica
660,00 € *

Kombimühle Paula

Kombimühle Paula
675,00 € *

Flocker Felix

Flocker Felix
395,00 € *

Mohnmühle M7

Mohnmühle M7
65,00 € *

So schmeckt's am Besten

Bis vor hundert Jahren noch verwendete man zum Backen und Kochen nichts anderes als das volle Korn. Das Problem war, dass man das Mehl nicht lange lagern konnte. Also entfernte man im Laufe der Zeit den Teil des Getreides, der für das Bitterwerden des Mehles verantwortlich ist: der ölhaltige Keimling, sowie die Frucht- und Samenschale. Damit kann das Mehl zwar konserviert werden, dafür ist es aber seiner wertvollsten Stoffe beraubt. Denn im vollen Korn steckt alles, was der Körper braucht, um gesund und vital zu sein:

  • hochwertiges Eiweiß
  • in den Randschichten wichtige Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe
  • einen hohen Anteil von wichtigen pflanzlichen Ballaststoffen, welche für die Gewichtsreduzierung, den Stoffwechsel und die Verdauung wichtig sind
  • Vollkornmehl hat bis zu 15 Prozent weniger Kalorien als Weißmehl!


Außerdem schmeckt Brot mit frisch gemahlenem Mehl himmlisch gut...
Gute Gründe, sein Mehl frisch zu mahlen.


Qualität aus Zirbelkieferholz

Die Gehäuse aller Häussler Getreidemühlen sind aus Zirbelkieferholz handgefertigt. Diese seltene Holzart, an der Waldgrenze der Alpen vorkommend, soll durch ihr spezielles, duftendes Harz Mehlschädlinge fernhalten. Das Holz dunkelt mit der Zeit nach und entfaltet dann seine volle Schönheit. Die Gehäuse sind außen zusätzlich mit schützendem Wasserlack behandelt.


Schonendes Mahlprinzip der Wassermühlen

Häussler Getreidemühlen arbeiten mit einem hochwertigen Steinmahlwerk aus Keramik und Korund. Der Stein ist sehr hart und dadurch nahezu ver-schleißfrei und selbstschärfend. Die Besonderheit des Steinmahlwerkes liegt darin, dass das Korn nicht geschnitten oder gehackt wird, sondern langsam und schonend bei niedriger Drehzahl zerrieben wird. Als Ergebnis erhalten Sie ein feines Vollkornmehl mit allen Vitamin-, Mineral- und Ballaststoffen, die im Getreide enthalten sind. Bestens geeignet zum Backen luftig-lockerer Backwaren. Es können alle Getreidearten gemahlen werden: Weizen, Dinkel, Roggen, Kamut, Emmer, Einkorn, Gerste, Mais, Reis, Hirse, Buchweizen und bedingt auch ölhaltige Saaten.

Stufenlose Steineinstellung

Durch einfaches Drehen des Mühlenkopfes legen Sie den Abstand der beiden Mahlsteine und somit den Mahlgrad fest. So mahlen Sie je nach Bedarf und Geschmack vom feinsten Vollkornmehl bis zum groben Schrot.

Starke Leistung und lange Lebensdauer

Die Häussler Getreidemühlen haben einen robusten, leistungsstarken Industriemotor und sind nahezu wartungsfrei. Eine starke Leistung und eine lange Lebensdauer sind dadurch garantiert.

Freude, ein Leben lang!

Überzeugt?

Unser vielfältiges Sortiment bietet für jeden Bedarf die passende Getreidemühle: Zu den Getreidemühlen


Trusted Shops Kundenbewertungen für backdorf.de: 4.83 / 5.00 von 920 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten