Bauernbrot mit Mehlbrühstück

Bauernbrot mit Mehlbrühstück

Erstellt am: 05.12.2017

Zutaten für 4 Brote:

Mehlbrühstück:
100 g Roggenmehl 1150
400 g Wasser (min. 80 °C)

Hauptteig:
500 g Mehlbrühstück
600 g Weizenmehl 1050
600 g Weizenmehl 812 oder auch 1050
400 g Dinkelmehl 1050
300 g Roggenmehl 1150
ca. 570 g Wasser
500 g Buttermilch
40 g Salz
40 g Hefe
40 g Apfelessig
40 g Honig
Brotgewürz
ca. 3630 g Gesamtteig


Zubereitung:

Die Zutaten für das Mehlbrühstück miteinander vermischen und über Nacht stehen lassen. Alle Zutaten mit dem Brühstück in der Häussler Teigknetmaschine ca. 14 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Anschließend den Teig mit Gärfolie abgedeckt 2 Stunden gehen lassen.

Den Teig in vier gleich große Stücke teilen und zu runden Broten ausformen. Diese auf einer bemehlten Arbeitsfläche circa 5 -10 Minuten gehen lassen. Die Brote auf den bemehlten Backschieber legen und anschließend backen.

Für einen rustikale Kruste die Brote mit dem Schluss nach oben in den Ofen schießen.

Backzeiten:

Im Holzbackofen:
Bei 280 °C einschießen
Backzeit: 60 Minuten

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 280 °C
Unterhitze 190 °C
Backzeit: 60 Minuten
Ofen nach dem einschießen ausschalten.

Im Haushaltsbackofen:
Erst:     250 °C     25 Minuten
Dann:   180 °C    35 Minuten

ab 3,50 €
ab 16,00 €
ab 27,90 €
20,90 € *
4,95 € *
5,00 Stück | 0,99 €/Stück
ab 11,80 €
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten