Süßes Zupfbrot mit Kürbiskernfüllung

Süßes Zupfbrot mit Kürbiskernfüllung

Erstellt am: 15.10.2019

Zutaten für 3 Zupfbrote (Aluform 40 x 6 x 5 cm):

Kürbiskernfüllung:
300 g Kürbiskerne geröstet
110 g Zucker
120 g Marzipan
15 g Stärke
40 g Milch
120 g Eier (2 große Eier)
40 g Kürbiskernöl

Hauptteig:
600 g Weizenmehl
85 g Zucker
80 g Butter
100 g Spinat püriert (Geschmacklich nicht wahrnehmbar)
5 g Salz
35 g Hefe
50 g Ei (1 Stück)
ca. 150 ml Milch


Zubereitung:

Für die Füllung die Kürbiskerne je nach Wunsch fein hacken oder mahlen. Den Marzipan mit den Eiern nach und nach glattr+hren. Anschließend die restlichen Zutaten mit glattrühren. Die Füllung für mindestens eine Stunde ziehen lassen. Am besten am Vorabend zubereiten. Alle Zutaten für den Hauptteig in der Teigknetmaschine ca. 10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Anschließend den Teig mit Gärfolie abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig in 3 Stücke teilen und diese je zu einem Rechteck ausrollen und mit der Kürbiskernfüllung bestreichen. Rechteck in 3 Streifen schneiden und übereinander legen. Diese in 3 cm Stücke schneiden und in die Form legen. Dann 1 Stunde in der Form gehen lassen und anschließend in den Ofen geben.

Backzeiten:

Im Holzbackofen:
Bei 230° C einschießen.
Backzeit: 25 -30 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 230° C,
Unterhitze 150° C.
Backzeit: 25 -30 Minuten.

Im Haushaltsbackofen:
Bei 195° C einschießen.
Backzeit: 25 -30 Minuten.

19,80 € *
4,95 € *
5 Stück | 0,99 € €/Stück
6,30 € *
0.5 kg | 12,60 € €/kg
6,90 € *
ab 10,50 €
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten