Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Informationen
Pollerbrot Variationen

Pollerbrot Variationen

Walnuss-Dinkelbrot

Zutaten für 3 Walnuss-Dinkelbrote:
Dinkelvollkornsauer:
240 g Dinkelvollkornmehl
240 g Wasser
24 g Anstellgut
2 g Salz
Stehzeit 16 -18 Stunden bei Raumtemperatur

Brühstück:
70 g Dinkelvollkornmehl grob gemahlen
100 g Walnüsse, geröstet und gehackt
2 g Salz
170 g Wasser kochend
Wasser kochen und zu den Zutaten geben,
Stehzeit min. 12 -16 Stunden bei Raumtemperatur.


Hauptteig:
506 g Dinkelvollkornsauer
340 g Dinkelvollkornmehl
342 g Brühstück
15 g Honig
25 g Walnussöl*
10 g Hefe
12 g Salz*
ca. 250 g Wasser
* Das Öl und das Salz erst zugeben wenn die Zutaten schon gut miteinander vermischt sind.


Zubereitung:
Die Zutaten vom Hauptteig in der Häussler Teigknetmaschine ca. 8 Minuten zu einem elastischen Teig kneten. Den Teig in eine Schüssel legen und abgedeckt ca. 40 Minuten ruhen lassen. Anschließend in 3 Teile teilen.


Diese erst rund und dann länglich wirken. Die Brote in die gefetteten Pollerformen geben. Anschließend 40-45 Minuten ruhen lassen. Danach in der Form backen.

Backzeiten:
Im Holzbackofen:
Bei ca. 270° C einschießen
Backzeit ca. 60 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 270° C,
Unterhitze 170° C.
Backzeit etwa 60 Minuten.
Ofen nach dem einschießen ausschalten.

Im Haushaltsbackofen:
Bei 250° C einschießen,
nach 10 Minuten auf 180° C zurückschalten.
Weitere 50 Minuten fertig backen.




Einkornvollkornbrot

Zutaten für 3 Einkornvollkornbrot:
Einkornvorteig:
225 g Einkornvollkornmehl
225 g Wasser
1 g Hefe
Stehzeit ca.16-18 Stunden bei Raumtemperatur

Brühstück
90 g Sonnenblumenkerne
90 g Kürbiskerne
40 g Sesam
40 g Leinsamen
240 g Wasser kochend
5 g Salz
Wasser kochen und zugeben,
Stehzeit min 12-16 Stunden bei Raumtemperatur

Hauptteig:
451 g Einkornvorteig
90 g Einkornvollkornmehl
315 g Dinkelmehl Type 1050
505 g Brühstück
25 g Pflanzenöl *
12 g Hefe
7 g Salz*
ca. 150 g Wasser

*Das Öl und das Salz erst zugeben wenn die Zutaten schon gut miteinander vermischt sind.


Zubereitung:
Die Zutaten vom Hauptteig in der Häussler Teigknetmaschine ca. 10 Minuten zu einem elastischen Teig kneten. Den Teig in eine Schüssel legen und abgedeckt ca. 40 Minuten ruhen lassen. Anschließend in 3 Teile teilen.

Diese erst rund und dann länglich wirken. Die Brote in die gefetteten Pollerformen geben. Anschließend 40-45 Minuten ruhen lassen. Danach in der Form backen.




Backzeiten:
Im Holzbackofen:
Bei ca. 270° C einschießen
Backzeit ca. 60 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 270° C,
Unterhitze 170° C.
Backzeit etwa 60 Minuten.
Ofen nach dem einschießen ausschalten.

Im Haushaltsbackofen:
Bei 250° C einschießen,
nach 10 Minuten auf 180° C zurückschalten.
Weitere 50 Minuten fertig backen.




Roggenvollkornbrot

Zutaten für 3 Roggenvollkornbrote:
Grundsauer (1. Stufe):
180 g Roggenvollkornmehl
135 g Wasser
15 g Anstellgut
Stehzeit 15-24 Stunden, Raumtemperatur

Vollsauer (2. Stufe)
330 g Grundsauer
270 g Roggenvollkornmehl
270 g Wasser
Stehzeit 3-3,5 Stunden bei Raumtemperatur

Hauptteig:
870 g Reifer Sauerteig
550 g Roggenvollkornmehl
380-400 g Wasser (Ca.-Angabe)
30 g Honig
10 g Hefe
22 g Salz


Zubereitung:
Die Zutaten vom Hauptteig in der Häussler Teigknetmaschine ca. 8 Minuten zu einem elastischen Teig kneten. Den Teig in 3 Teile teilen.

Diese erst rund und dann länglich wirken. Die Brote in die gefetteten Pollerformen geben. Anschließend 40-45 Minuten ruhen lassen. Danach in der Form backen.




Backzeiten:
Im Holzbackofen:
Bei ca. 280° C einschießen
Backzeit ca. 60 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 280° C,
Unterhitze 200° C.
Backzeit etwa 60 Minuten.
Ofen nach dem einschießen ausschalten.

Im Haushaltsbackofen:
Bei 250° C einschießen,
nach 10 Minuten auf 180° C zurückschalten.
Weitere 50 Minuten fertig backen.




Toastbrot

Zutaten für 3 Toastbrot:
630 g Weizenmehl Type 550
6 g Salz
1 EL Essig
1 EL Honig
55 g Butter
1 Eigelb
17 g Backmalz
ca. 350 g lauwarme Milch
25 g Hefe


Zubereitung:
Die Zutaten in der Häussler Teigknetmaschine  ca. 12 Minuten zu einem elastischen Teig kneten. Den Teig in eine Schüssel legen und abgedeckt ca. 50 Minuten ruhen lassen. Anschließend in 3 Teile teilen.

Diese erst rund und dann länglich wirken. Die Brote in die gefetteten Pollerformen geben. Weitere 20-30 Minuten ruhen lassen. Danach in der Form backen.




Backzeiten:
Im Holzbackofen:
Bei ca. 270° C einschießen
Backzeit ca. 60 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 270° C,
Unterhitze 170° C.
Backzeit etwa 60 Minuten.
Ofen nach dem einschießen ausschalten.

Im Haushaltsbackofen:
Bei 250° C einschießen,
nach 10 Minuten auf 190° C zurückschalten.
Weitere 50 Minuten fertig backen.

ab 15,50 €
ab 10,20 €
ab 13,90 €
9,80 € *
500 ml | 0,02 € €/ml
7,90 € *
0.5 kg | 15,80 € €/kg
3,20 € *
0.5 kg | 6,40 € €/kg
3,40 € *
5 Stück | 0,68 € €/Stück
3,20 € *
0.5 kg | 6,40 € €/kg
Trusted Shops Kundenbewertungen für backdorf.de: 4.86 / 5.00 von 979 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten