Nuss-Nougat-Roulade

Nuss-Nougat-Roulade

Erstellt am: 09.04.2018

Zutaten für ein Mono-Blech

Biskuitroulade:
200 g Ei
95 g Zucker
Salz
45 g Weizenmehl Type 550
45 g Weizenpuder/Stärke
10 g Kakao

Sahnefond:
100 g Sahne
200 g Nougat
75 g Geröstete Mandeln, gehackt oder gemahlen

4 Blatt Gelatine
40 g Eigelb
400 g Sahne, geschlagen


Zubereitung:

Zubereitung Biskuitroulade:
Ei, Zucker und Salz unter ständigem Rühren auf ca. 40°C erwärmen. Danach mit der Maschine aufschlagen. Mehl, Stärke und Kakao sieben und anschließend vorsichtig unterheben.

Zubereitung Sahnefond:
Sahne und Nougat auf ca. 50-60°C erwärmen bis sich der Nougat vollständig gelöst hat. Dann die eingeweichte Gelatine zugeben und das Eigelb einrühren. Das ganze nun auf ca. 20°C abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Mandel im Ofen rösten damit der Geschmack intensiver wird.

Die geschlagene Sahne, sowie die gerösteten Mandeln auf 2-3 mal unter die abgekühlte Nougatmasse geben. Die Roulade damit füllen, aufrollen und für 3-4 Stunden gut durchkühlen lassen. Anschließend kann die Roulade beliebig ausgarniert werden.

Backzeiten:

Im Holzbackofen:
Bei 300° C einschießen.
Backzeit 4 -5 Minuten.

Im Elektro-Steinbackofen:
Oberhitze 300° C,
Unterhitze 200° C,
Backzeit 4 -5 Minuten.
Ofen eingeschaltet lassen.

Im Haushaltsbackofen:
Bei 240° C Umluft einschießen.
Backzeit 4-5 Minuten.

ab 12,18 €
154,99 € *
ab 1.676,64 €
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten