Sepia-Nudeln

Sepia-Nudeln

Erstellt am: 11.01.2018

Zutaten für 4 Personen
800 g Hartweizengrieß
330 g Ei (ca. 5-6 Eier in Größe M)
8 g Sepiapaste

Zutaten für Kräutersahnesoße
2-3 Zwiebeln
1 El Butterschmalz
800 g Sahne
½ Becher saure Sahne
Salbeiblätter
Basilikum
Petersilie
Salz
Pfeffer
Zitronensaft


Zubereitung Teig:
Sepiapaste zum Ei mischen. Hartweizengrieß in die Häussler Nudelmaschine einfüllen und das verquirlte Ei mit Sepia nach und nach dazu geben. 8-10 Minuten mischen lassen, bis der Teig grob streuselig ist.
Als Matrize eignet sich zum Beispiel die „Schneckle“-Matrize Nr. 360. Nudeln auspressen. Die Nudeln im Salzwasser ca. 3 Minuten bissfest kochen und abgießen.

Tipp: Sepia Tintenfischfarbe erhalten Sie bei uns in der 8 x 4 g Packung hier


Zubereitung Kräutersahnesoße:
Zwiebeln in Butterschmalz andünsten und mit Sahne ablöschen. Saure Sahne zugeben und zu einer sämigen Soße verrühren. Diese 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Zum Schluss die Kräutern dazugeben und pürrieren/aufschäumen.

1.380,00 €
ab 17,50 €
1.790,00 € *
2.020,00 € *
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten